Routenzugsysteme

routenzuege.jpg

Ziel einer effizienten Intralogistik ist es, die Prozesse so schlank wie möglich zu gestalten und somit den Materialfluss zu optimieren. Speziell für diese Herausforderung werden Routenzüge konzipiert und eingesetzt Routenzüge sind somit wichtige Werkzeug des Lean Managements und in den letzten Jahren ein fester Bestandteil eines effektiven und wirtschaftlichen Materialflusses geworden.

Einige wichtige Vorteile von Routenzugsysteme:

  • höhere Transportkapazität als Gabelstapler und Bündelung von Transportfahrten
  • staplerfreie Produktionsversorgung, dadurch weniger Transportaufkommen und reduziertes Unfallrisikos.
  • Reduzierung von Transport- und Personalkosten
  • geringe Wartungskosten
  • Versorgungssicherheit an der Produktions- und Montagelinie erhöhen
  • Erhöhung der Prozesstransparenz und -effiziens bei der Ver- und Entsorgung von Produktions- und Montagebereichen
  • Bestände an den Produktionslinien senken
  • Optimales Prozessmanagement
  • Lean-Production

Varianten an Routenzüge:

Wir bieten eine große Auswahl an unterschiedlichen Lösungen für Routenzüge. Die Vorgaben für Rahmenbedingungen wie Traglast, Fahrwege, Wenderadien und Größe der Ladungsträger erarbeiten wir zu Beginn gemeinsam mit Ihnen. Differenzierte Bauformen für Anhänger bieten individualisierte Anpassungen an die jeweils benötigte Tour der Schlepper. Wir überprüfen gerne für Sie, welche Anhänger und/oder Plattformwägen die effizientesten für Ihre Fertigung sind. Unser Angebot ist facettenreich und beinhaltet unter anderem Routenzüge der folgenden Bauart:

  

 

Auf der Rot 6
77716 Hofstetten

Tel: +49 7832 977 1646
Fax: +49 7832 977 1647
info@kraemer-technic-solutions.de

Search